Shakshuka

Aktualisiert: Mai 6

Leichtes, schnelles und super gesundes Abendessen.


So geht`s:


  1. Backofen auf 190° Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Zwiebeln klein schneiden und in einer Pfanne mit Öl andünsten. Die restlichen Gewürze dazu geben und 2 Minuten weiter anbraten. Spinat dazugeben. Wenn der Spinat eingefallen ist, die gestückelten Tomaten aus der Dose hinzufügen. Alles aufköcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Mit einem Löffel kleine Mulden in die Soße formen. Eier am Pfannenrand aufschlagen und in die Mulden gleiten lassen.

  4. Jetzt alles in den Backofen geben und für 8-10 Minuten backen, bis die Eier gestockt sind.

  5. In der Zwischenzeit den frischen Basilikum hacken.

  6. Pfanne aus dem Backofen holen und mit dem frischen Basilikum bestreuen.


Info:

Achtung! Die Pfanne darf keinen Plastikgriff haben, da diese später in den Backofen kommt.


Zutaten:

  • 2 Eier (bei 2 Personen 4 Eier)

  • 100 g frischen Baby-Spinat

  • 1 Dose gestückelte Tomaten

  • 1 Zwiebel

  • 1 El Öl (ich nehme Kokosöl oder Avocadoöl)

  • 1 TL Oregano

  • 1 TL Thymian

  • 1 TL Rosmarin

  • 1 TL Chiliflocken

  • Salz & Pfeffer zum abschmecken

  • 3 Zweige frischen Basilikum

eat natural - get healthy

#holistichealth #holisticnutrition #healthcoach #glutenfrei #foodstylist #darmgesundheit #immunsystemstärken #stayhealthy #shakshuka #spinat #healthyfood


36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Saatenbrot